«Der Krise eine Krone aufsetzen - Mit mehr Vertrauen durch anspruchsvolle Zeiten»

Vortrag mit Seminarleiterin Karin Grössenbrunner

Wie kann es gelingen, eine Krise mit ein wenig Abstand zu betrachten, trotz der Tragik die Perspektive zu behalten und mit erhobenem Haupt und sattem Herz weiterzugehen?

In einer Krise können uns manche Erfahrungen erschüttern:  persönliche Enttäuschungen, Verlust von Gewohntem, finanzielle Einschränkungen etc.
Solch anspruchsvolle Zeiten sind vor allem auch mit Unsicherheit verbunden. Was wird nun kommen? Worauf kann ich mich noch verlassen? Wir können uns auch fragen: Wie will ich damit umgehen?  
Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihm nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen', schlägt Max Frisch vor.
Dazu verschafft die Referentin an diesem Abend einen Überblick und bietet konkrete Möglichkeiten an, das eigene Vertrauen zu stärken.

Karin Grössenbrunner

Diplom Lebensberaterin & Diplom Imaginations-Begleiterinin der Fachrichtung Logotherapie und Existenzanalyse
Praktikerin in Integrativer Körperarbeit

 

freie Plätze15,00 €Eintritt
08.12.2022
20:00 Uhr