Stimmbildung - macht Freude!

Ein Kurs für alle, die Freude am Singen haben und die eigene Stimme weiter entwickeln möchten: Unsicherheiten abbauen, das Volumen vergrößern, den Umfang erweitern und die eigene Klangfarbe zum Blühen bringen.

Anhand von Stimm- und Atemübungen soll das eigene Stimmpotential erweitert, die Stimme belastbarer und kräftiger werden. Staccato und Legato, Sanftes und Frisches, Lautes und Leises werden wir unseren Stimmen entlocken und deren kunstvolle Beherrschung üben. Das Erlernte wird dann beim gemeinsamen Singen von Liedern angewandt und gefestigt.
Wir hören nicht nur auf unsere Stimmen, sondern auch sehr achtsam aufeinander, was jedes Jahr zu einer erfüllenden frohen Gemeinschaft führt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Singfreude, Lernwille, Neugier von Teilnehmern jeden Alters sind erwünscht.

Kurszeiten: Eine Einheit nach dem Frühstück und eine vor dem Abendessen. Dazwischen frei, bzw. nach Wunsch individuelle Privatstunden (nicht in der Kursgebühr enthalten).

Ein zusätzliches Bonbon: Die inzwischen zur Tradition gewordene täglichen halbstündigen Gute-Nacht-Konzerte, die von Kursteilnehmern gestaltet und mit wunderbarer Klaviermusik abgerundet werden. 

freie Plätze260,00 €Kursgeld
02.07.2023 - 07.07.2023
17:00 - 12:30 Uhr
Bitte beachten Sie, dass beim ausgewiesenen Kursgeld die Unterkunft nicht inkludiert ist.
Kursleitung
Elsa Funk Schlör

Gesangsdozentin, Konzert-Management/D