"Du bist einzigartig"

- SELBSTLIEBE und SELBSTBEWUSSTSEIN

in unserem beruflichen und persönlichen Alltag stärken.
Die EIGENE SCHÖPFERKRAFT aktivieren.

Dieses Seminar wird begleitet durch die Therapiepferde der Propstei St. Gerold.  

Die Pferde helfen dabei, eigene Potentiale und innere Weisheit zu entdecken.

Die freie Begegnung, Putzen, Führen und das bloße Sein mit den Pferden führt die Teilnehmenden aus der Hektik des Alltags zur inneren Ruhe.

Die Arbeit mit den Pferden wird begleitet mit Übungen zur Achtsamkeit, bewusster Sinneswahrnehmung und geführten Meditationen.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Wir begegnen den Pferden vom Boden aus.

*Die Kosten für das Seminar und die Übernachtung in der Propstei können bei Bedarf durch den Verein der Propstei St. Gerold gefördert oder gänzlich übernommen werden.

 

Montag - Mittwoch jeweils von 9.00 - 12.00 Uhr

freie Plätze290,00 €Kursgeld
13.03.2023 - 15.03.2023
09:00 - 12:00 Uhr
Bitte beachten Sie, dass beim ausgewiesenen Kursgeld die Unterkunft nicht inkludiert ist.
Kursleitung
Alexandra Kieber, BA

Oase-Erholungsaufenthalte, Therapie mit Pferden, Seminare

Ausbildung: Bachelorstudium Soziale Arbeit an der FH Vorarlberg,
Therapeutin für Pferdegestützte Therapie

Kursleitung
Mag. Julia Joswig

Leitung Therapiestall, Therapie mit Pferden, Seminare

Magisterstudium der Theologie und Latein an der Freien Universität Berlin,
Therapeutin für Pferdegestützte Therapie, Spiritueller Coach