Schau-Mahl: «Heilig-heilende Kunst»

Kunstführung (inkl. 3-Gang-Menü)

Schau-Mahl: «Heilig-heilende Kunst» - In und um die Propsteikirche von St. Gerold

Die Kunstwerke in der Propstei - vom Altar-Fresko über die Glasfenster bis zu den zahlreichen Bronzedarstellungen und Bildern - sind geprägt von einer tiefen, spirituellen Symbolik, welche gerade in der Gegenwart von höchster Aktualität sind.

In einer speziellen Kunst-Führung nimmt Gerda Stemmer die Besucher mit zu einer philosophischen Reise zu den Werken von Ferdinand Gehr, Hugo Imfeld und Kim en Joong (inkl. 3-Gang-Menü).

Ablauf:
17.00 Uhr: Treffpunkt in der Propsteikirche
18.30 Uhr: Gemeinsames Abendessen und Austausch im Restaurant 

Anmeldung erwünscht!

freie Plätze35,00 €Eintritt
21.10.2022
17:00 Uhr